Technikhilfe!

Wir lösen deine Technik-Probleme

keited

Notebook Wireless-Adapter findet kein Drahtlosnetzwerk

...hallo...
ich hab heute auch wieder mal was, nämlich:
Hatte mein laptop auf ner Tagung dabei, nur so zum Film anschauen oder ein bißchen Musik zu hören.
Natürlich gabs da kein wireless-lan zum einloggen und mein laptop hat mir das auch gesagt, dass keins gefunden
wird.
Seit heute findet jetzt der Adapter auch zu Hause auf einmal kein Drahtlosnetzwerk, obwohl das sonst immer
problemlos ging(fritzbox).
An der box kanns nicht liegen, weil mein desktop per w-lan adapter einwandfrei ins internet kommt.
Hab schon alles probiert, was mir eingefallen ist, aber.....????
Hat vielleicht jemand eine Idee, was man noch machen könnte, außer eine pc-card benutzen?
Gruß
EDI

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (11)

white guy

Geh mal auf das Symbol, über dem immer die Meldung angezeigt wird, dass er nix findet (sone Sprechbalse, solltest du Windows haben, was ich stark vermute), rechtsklicke darauf und klicke auf reparieren. So muss ichs zumindest immer machen, findet ers nich alleine.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Billy_Talent

Oder guck mal im Gerätemanager (rechtsklick auf Arbeitsplatz->verwalten->Gerätemanager) und schau nach, ob der Adapter irgendwie deaktiviert wurde oder ähnliches.
0

👍

 

👎

0

Antworten

white guy

Naja, aber wenn er die Meldung anzeigt, dass das Gerät nix findet, kann er ja nich deaktiviert sein....
0

👍

 

👎

0

Antworten

Billy_Talent

Es kann aber auch sein, dass keins gefunden wird, WEIL es deaktiviert ist.
0

👍

 

👎

0

Antworten

white guy

Aber wie kann nichts gefunden werden, wenn kein Gerät an ist (aktiviert), das danach sucht?
*g* lass uns lieber mal auf ne Antwort von keited warten, bevor wir uns hier noch in die Haare kriegen
0

👍

 

👎

0

Antworten

keited

...gu' morgn...
konnte gestern nicht mehr im Forum verbleiben und kriegts euch nicht in die Haare, werma scho' wieder hinkriegn :
Also aktiviert ist's, reparieren geht auch nicht, kommt die Meldung, weil eben kein Drahtlosnetzwerk zu finden ist, kann nix gemacht werden. Dann taucht auch der Name fritzbox auf, wenn ich versuche eine neue Drahtlosverbindung aufzubauen, aber??? die taucht dann nirgendst auf???
Was komisch ist, ist das, wie ich noch zu Hause in Passau war, ging's einwandfrei, erst nach dem *Nichtfinden in Bad Honnef, wars dann zu Hause zappenduster.
Ich werde dann heute abend, bzw. nachmittag noch ein wenig rumprobieren, wenn's nicht geht, muß ich mir halt einen pc-card zulegen, sonst kann ich ja im Häuschen mit dem laptop nicht "rumwandern" zum surfen ;(
*bedeutet kein Drahtlosnetzwerk dort in der Einrichtung gefunden
Schöne Grüße
EDI
0

👍

 

👎

0

Antworten

Billy_Talent

Hast du denn einen Schalter am Notebook, wo man das WLAN an-/ausschalten kann?
Ansonsten würde ich den Adapter mal ganz neu installieren...
Achso, hast du den Router vllt. resettet? (oder wie man das schreibt  ???)
0

👍

 

👎

0

Antworten

keited

...hi...
also, den Schalter für wireless-lan hab ich auch schon gesucht, find aber nix. Im BIOS gibts da auch nix zum Aus- und Einschalten.
Die Fritzbox hab ich zwischendurch mal ausgesteckt so fünf Minuten, die funktioniert, weil der desktop mit  seinem wireless-pci-adapter einwandfrei hinhaut.
Mir ist auch noch was aufgefallen, nämlich dass mir der everest seit gestern nur noch 256MB
Arbeitspeicher anzeigt, obwohl das 512 sein sollten.
Hoffentlich ist da nix  kaputtgegangen, beim Rumgelaufe vom und zum und im Bahnhof(Bahnhöfe)
Ich werd nachher noch ein wenig rumspielen, vielleicht kommt was raus.
Schöne Grüße uns so
EDI
0

👍

 

👎

0

Antworten

keited

...hallo liebe Leute...
man lernt doch immer wieder dazu. Ich hab nämlich nicht gewußt, dass das was bei w-lan-verbindung aufleuchtet zugleich
der Schalter zum, na was schon, ein und ausschalten ist, d.h. das notebook surft wieder w-lanmässig im internet rum.
Hab nämlich auf den tip hin, von wegen Schalter ein wenig rumgedrückt und gemerkt, das ist ja nicht nur ein Lämpchen, sondern.....
Also vielen Dank für eure Bemühungen und fürs Mitkopfzerbrechen
EDI
PSRAM stimmt auch wieder, war irgendwie aus der Halterung gerutscht, einer von denen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Billy_Talent

HA! Wusst ichs doch! ;)
Meine Schwester hatte da auch mal nen Problem mit dem Schalter...
0

👍

 

👎

0

Antworten

keited

...normal könnte man sowas aber auch ins Handbuch reinschreiben, die von ACER, dann hätt ich's auch gefunden, aber jetzt gehts ja wieder tle=k,:
0

👍

 

👎

0

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben