Technikhilfe!

Wir lösen deine Technik-Probleme

ein erfundene...

Kann man Bewegungsmelder mit Wasserleitung koppeln???

Ich hoffe jemand liest meine Frage, hier ist ja nicht viel los. Aber ich muss das unbedingt wissen und es ist echt ernst gemeint. Also pass auf: jedes Mal wenn ich meine Klospülung betätige oder die Dusche einschalte oder einen der Wasserhähne, gibt es ein Riesengeschrei vom Nachbarn unter mir. Er ruft: Der ist schon wieder zuhause, der ist schon wieder zuhause, der ist immer immer dauernd zuhause."

Sobald das Wasser aus ist, ist es totenstill. Seit Monaten geht das schon. Eine Möglichkeit ist, dass da ständig jemand in der Wohnung ist und wartet auf die Wassergeräusche. Der Typ unter mir ist definitiv arbeitslos. oder was meine Freunde glauben, dass er einen Bewegungsmelder an die Wasserleitung gekoppelt hat und jedes Mal, wenn ich an die Wasserhähne gehe oder dusche, geht das automatisch los. könnte das möglich sein? [Melden]

Anzeigen

Kommentare (1)

Janderkann

Generell ist ed möglich. Man könnte einen Impeller zwischen die Leitung setzen und sobald jmd aufdreht, beginnt dieser sich zu drehen und der erzeugte Strom könnte dann ein akustisches oder visuelles signal abgeben. Ist aber aufwendig und lächerlich. Man müsste die komplette Leitung aufmachen, das Teil zwischen setzen und dann noch wieder alles verloeten... Ohne, dass jmd etwas mitbekommt.


Ich würde beim nächsten mal runter, anklopfen und dem typen fragen, ob er keine angst vorm tot hätte. Wenn doch, dann solle er besser arbeiten gehen und vor allem die Schnauze haltrn und deine Kack- und Pipigewohnheiten nicht kritisieten.

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben