Technikhilfe!

Wir lösen deine Technik-Probleme

Catch.23

Wie spare ich wirklich Strom?

Ich hab schon jede Lichtquelle ausgewechselt, das hellste Licht ist mein Handy. Trotzdem zahle ich jedes Jahr mehr Strom.
Wie verhält es sich denn mit LED und all diesem Kram, war das nur Verarsche oder was?
Radio, z.B. Ich höre gerne Radio, kennen sicher einige noch, KW, MW usw. Verbrauche ich soooo unheimlich viel, wenn ich volle Pulle aufdrehe, oder CD oder ...?
Gibt es eigentlich noch Trafos - also Spannungsumwandler?
Wie sieht es aus, kennt sich jemand damit aus? [Melden]

Anzeigen

Kommentare (22)

Lp8 Magnum
★★★★★

Mitglied [1008]

Bitte nicht nachmachen
Bitte nicht nachmachen
Bitte nicht nachmachen

@ Te

Das ist ganz einfach...
Du "catch23" nimmst eine Autobatterie,legst eine Brechstange über beide Pohle und setzt Dich drauf.
Erst wird es warm,dann wird es wärmer und etwas später,wenn alles funktioniert,geht Dir ein Lichtlein auf ;-)
Ab dann weisst Du auch,wie man Strom sparen sollte ;-)

Bitte nicht nachmachen
Bitte nicht nachmachen
Bitte nicht nachmachen

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=WGhLhYEMN3o

Catch.23

Haha, ins Fettnäpfchen gesetzt, meinste.
Jaja das mit dem Trafo war ja auch ne Fangfrage.
Hier schaut doch kaum ein Mensch rein.

Trotzdem, warum kauf ich mir diese Leuchtmittel, tausch alles aus, hab mein Stromverbrauchsverhalten nach meinem Empfinden überhaupt nicht verändert und zahle stetig mehr?
Manche Leuchtmittel brauchen ewig, bis die ihre höchste Leuchtkraft erreicht haben. Macht es Sinn, die lieber an zu lassen - so wie wir es mal früher gelernt haben bei Leuchtstoffröhren?
Hm ... Mir wird schon noch was einfallen ...

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Catch.23 am 28.04.2018, 18:39 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Catch.23 am 29.04.2018, 13:18 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Catch.23 am 29.04.2018, 13:19 Uhr.

Lp8 Magnum
★★★★★

Mitglied [1008]

@Catch.23:

Was hast Du hier alles geschrieben,dass es gelöscht wurde ?

"Jaja das mit dem Trafo war ja auch ne Fangfrage."

Da waren noch mehr solcher Ungereimtheiten drin.
Wie auch immer,ich beantworte das einmal,wer weiss,wer das alles lesen wird,auch wenn hier nicht viel los sein wird.

"Manche Leuchtmittel brauchen ewig, bis die ihre höchste Leuchtkraft erreicht haben."

Ich kenne heute nur noch "Eine Technik",wo das zutrifft und das sind die "alten Energiesparlampen", die aus meiner Sicht auch schon überholt sind.Die alten Leuchtstoffröhren b.z.w herkömmliche Glühlampen kommen aus der Steinzeit und sind so effektiv ,wie das Beispiel mit der Autobatterie und der Brechstange.Klar kommt irgendwann das Licht,doch die meiste Ernergie wird in Wärme umgesetzt.
Die wahren Stromschleudern sind Fernseher und alles was in der Küche steht.Guckst Du einmal,was z.B ein Kühlschrank verbraucht und der läuft Tag und Nacht 24/365.

Was Leutmittel angeht,habe ich hier vor einigen Jahren komplett auf LED Technik umgestellt.Ob im innen oder Aussenbereich,dass war hier schon eine Investition,die erst einmal weh getan hat,spielt sich durchaus wieder rein,aber nur über die Jahre....
Ich habe das irgendwann ausgerechnet,wenn ich jetzt alle Lampen einschalte (innen + aussen) 21 an der Zahl, verbrauchen die jetzt weniger Leistung als 1ne Leutstoffröhre mit 60 Watt (hatte 2 solche Stromfresser mal übern Carport hängen) und das macht sich bei der Stromrechnung nicht nur hinterm Komma bemerkbar.
Übrigens,die LED Lampen haben oben drein eine sehr hohe Lebensdauer.Die laufen hier schon seit 5 Jahren und länger.Bis Dato musste ich hier keine von denen austauschen.

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=WGhLhYEMN3o

Catch.23

@Lp8+Magnum:
Ja, find ich irgendwie schade, dass hier immer so wenig los ist. Die Themen sind aber leider auch sehr begrenzt.
Das da oben war nur ein Doppelpost und dann, dass ich drum hat, diesen zu löschen, und irgenwie wollte das nicht mit dem grünen Haken funktionieren. Ich dachte echt schon, ich bin schon wieder geblockt. Puhh ...

Danke dir. Also LEDs. Das ist doch mal eine Ansage.
Und wie siehst du das mit der Lautstärke an Abspielgeräten? Verbraucht man da wirklich auch mehr Strom? Das interessiert mich wirklich. Ja ich höre halt noch gerne Radio.

Antworten

Lp8 Magnum
★★★★★

Mitglied [1008]

@Catch.23:

" Ja ich höre halt noch gerne Radio."

Aber mit Sicherheit nicht das,was Du oben angegeben hast. (Kw,Mw)
Deswegen gleicht mir dieser Thread wie ein Fake.
Was hörst Du denn auf den Bändern gerne und wo genau hörst Du was ?

"Und wie siehst du das mit der Lautstärke an Abspielgeräten? "

Mehr Leistung = mehr Stromverbrauch.

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=WGhLhYEMN3o

Catch.23

@Lp8+Magnum:
Mittelwelle/UKW kennste nicht? Ich hab mir doch erst vor 1 Jahr wieder ein kleines Küchenradio zugelegt. Nee, also ein Fake ist das hier nicht.
Und Bänder? Irgendwie versteh ich deine Frage jetzt nicht. Ein Musik CD Player ...
Ist ok Lp8 Magnum. Danke für deine Antwort.

Antworten

Lp8 Magnum
★★★★★

Mitglied [1008]

@Catch.23:

Wenn Deine Fragen soweit zufriedenstellend beantwortet sind....
Wir können das aber gerne komplett auseinander klabüstern.
Ich versuche nur zu helfen.

Bitte Bitte,keine Ursache ;-)

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=WGhLhYEMN3o

suppe

Du musst an jeder lampe nen solarpanel haben. so produzierst du deinen eigenen strom.

wenn richtig sparen willst, ganz einfach: Licht Dunkel!!! Heizung kalt!!

Antworten

Pennard

Ich hab mal gelesen, dass der Kühlschrank einer der größten Stromfresser im Haushalt ist. Und man tatsächlich jede Menge Strom spahrt, wenn man sich entweder einen Kleineren kauft oder hin und wieder mal den Stecker zieht. Geht natürlich nur, wenn man keine verderbbaren Lebensmittel im Haus hat. Aber die Meisten tun eh viel zu viel in den Kühlschrank. Da muss man eigentlich nur reinstellen, was im laden auch gekühlt wird. Gemüse und co halten sich darin nicht unbedingt länger. Die superökofreaks lagern ihr Essen auch in einer Regentonne, die in die Erde eingegraben ist. Das soll angeblich auch wie ein Kühlschrank funktionieren.

Antworten

Catch.23

Hey man, keine Ahnung wie, aber ich hab's doch geschafft ;-) Gestern kam die Stromrechnung, hab sogar ein Guthaben, ich fasse es nicht. Alles richtig gemacht. Mensch, kann ich gleich ein bissel mehr surfen 😎

Antworten

Idiot

@Lp8+Magnum: Oh geil. Muss ich gleich mal probieren.

Antworten

Lp8 Magnum
★★★★★

Mitglied [1008]

@Idiot:

Verbrenn Dir dabei die Finger nicht ,wenn Du den Stecker ziehst !

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=WGhLhYEMN3o

hc130
★★★

Mitglied [262]

Ich probiere jetzt in diesem Thread erneut. Hab meine Handyeinszellungen gerade mal überprüft.
Also los gehts ...

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=HgzGwKwLmgM https://m.youtube.com/watch?v=fJ9rUzIMcZQ

hc130
★★★

Mitglied [262]

"Hallo neuer Nutzer. Dein Account ist derzeit limitiert, da eine manuelle Aktivierung vom Administrator dieser Seite erforderlich ist. Bis dahin, kannst du nur eine begrenzte Anzahl an Beiträgen verfassen."
Bis dahin hab ich es schon geschafft, und trotzdem passiert nix. Ich sende jetzt normal ab. Versteh ich nicht.

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=HgzGwKwLmgM https://m.youtube.com/watch?v=fJ9rUzIMcZQ

lukas
★★★★★

Moderator [1260]

@hc130: Hey immerhin bist du schon registriert.

Antworten

Franz Eberhofer

lukas
★★★★★

Moderator [1260]

Ich denke mal V10 muss jetzt noch deinen Account komplett freischalten.

Bearbeitet von lukas: Text berabreitet

Antworten

Franz Eberhofer

hc130

@lukas:
Ja, ok, ich habe jetzt komischerweise mein Soll an Beiträgen erreicht, jetzt muss ich auf die FS warten. Ich dachte, dass man die ersten Beiträge aber auch schon sieht mit dem farbig hinterlegten NN. Das ist dann wohl doch nicht so. Na gut, ich danke dir trotzdem ;-) Also warte ich jetzt ab.

Antworten

Lp8 Magnum
★★★★★

Mitglied [1008]

@hc130:

Na hast es jetzt endlich mal geschafft ;-)
Ich sage einmal Hallo und viel Spass hier.....

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=WGhLhYEMN3o

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John Fu-rz am 04.06.2018, 12:18 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben