Technikhilfe!

Wir lösen deine Technik-Probleme

Paru

Hilfe! Handy lädt nicht? Tiefentladen oder Akku kaputt?

Guten Abend,

ich habe mein Samsung Galaxy A3 (2016) gestern Abend mit 20% mit Strom versorgt, aber es hat nur in den ersten 10 Minuten bis 22% geladen (also auch sehr langsam).
Dann habe ich es bis jetzt am Ladekabel gelassen und nichts hat sich getan, obwohl "wird geladen" drunter steht.
Mein Handy war schon 3 Mal tiefentladen und hat immer erst nach 4 Tagen am Ladekabel wieder reagiert.
Ich habe Angst, dass der Akku jetzt leer wird (natürlich ohne Benutzung) und da ich morgen nach Spanien fliege ist es sehr wichtig für mich. Ich würde sogar in Kauf nehmen, mir für diese Woche ein neues zu kaufen, aber das wäre dann doch irgendwie sinnlos.
Bitte helft mir und beratet mich ggf. auch mit Modellen oder Marken, die ich mir in Zukunft zulegen sollte
Lg [Melden]

Anzeigen

Kommentare (2)

Braunbaer
★★★

Mitglied [107]

Oh man. Das ist das typische Problem mit Samsung Smartphones! Du hast wahrscheinlich einen Wackelkontakt in der Ladebuchse. Schau mal nach, wenn du das Kabel reinsteckst, ob es dann lädt und wenn du das Kabel bewegst, ob es dann immer noch lädt. Im Zweifelsfalle musst du das Ledekabel immer in der selben festen Position lassen, damit es auch bloss lädt. Es hilft auch mal sich ein neues Ladekabel anzuschaffen, da die nach der Zeit am Anschluss auch leicht verbiegen und es sich dann nicht mehr so gut ausrichten lässt. Damit kann ich persönlich jetzt eigentlich ganz gut leben. Wenn es dich trotzdem stört musst du irgendwann die Ladebuchse austauschen oder reparieren lassen.

Antworten

,,Denk, denk, denk'' - Winnie Pooh

Braunbaer
★★★

Mitglied [107]

Ps: Zumindest war das das Problem, dass ich bis jetzt mit meinen 2 Samsung Handys hatte, die ich die letzen Jahre nacheinander besessen habe (S3 und S6)

Antworten

,,Denk, denk, denk'' - Winnie Pooh

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben