Technikhilfe!

Wir lösen deine Technik-Probleme

Der Denker

Jmd Ahnung von Openvpn mit Linux?

Hat jemand schon mal ein Openvpn Netzwerk manuell aufgebaut und kann mir mit einem komplizierten Problem helfen?
Möchte meinen Raspberry Pi von überall erreichbar machen über einen von mir gebuchten Netcup-Server (VPS Server). Die Config müsste eigentlich so weit stimmen und openvpn ist auch aktiv und läuft aber das Routing klappt nicht und die Verbindung kann auch nicht hergestellt werden. Alle Ports sind aber offen (UDP). Die Firewall is auch offen für die Ports. Zugreifen kann ich ja auf meinen bezahlten Linux-Server.
Hat jemand von euch schon mal das Problem gehabt?
Hat das vielleicht mit meinem Provider zu tun? (DS-Lite anstelle von echtem Dual-Stack?)
Die Fritz Box is aber auch offen und die Ports sind freigeschaltet (bzw. VPN ist freigeschalten).

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben