Technikhilfe!

Wir lösen deine Technik-Probleme

Cindyrellla
★★

Mitglied [30]

Wer kennt sich mit motoren aus?

Ich hab ein kleines Motorenproblem.
Der Motor hat bis vor kurzem noch gut funktioniert, ein wenig mehr gelärmt als sonst aber gute Leistung gebracht.
Vor ein paar Tagen harzte es gewaltig, der Motor machte kratzende Geräusche und setzte teilweise aus.
Ein paar sanfte Schläge halfen und er lief jedes mal wieder.
Heute morgen als ich mir das Teil einführen wollte lief gar nichts mehr.
neue Batterien habe ich montiert und der Schalter funktioniert auch aber der Motor macht keinen Wank. [Melden]


Kommentare (5)

Cindyrellla
★★

Mitglied [30]

Achja der Kunststoff rund um den Motor hat sich leicht ausgebeult und verfärbt.
Der Motor wird heiss und macht ein leicht summendes Geräusch.
Ich trau mich nicht mehr das Teil zu benutzen aber es war echt teuer...

Antworten

Dummbatz

@Cindyrella
...als ich mir das Teil einführen wollte ..."
Ich gehe davon aus du sprichst von einer Art Vibrator für Damen.

Tut mir leid, aber der Elektromotor ist kaputt. Auf keinen Fall weiter benutzen !!! Hast du keine Grarantie mehr und derjenige bei dem du das teure Teil gekauft hast bietet keine Kulanz, bleibt nur wegschmeissen. Ein guter Elektromotor sollte auch bei täglichen Gebrauch ein paar Jahre laufen. Versuch Kulanz, sodaß du ein preisteduziertes Ersatz Modell vielleicht bekommst. Einen Versuch ist es wert.

Ist vielleicht eine gute Gelegenheit sich nach ein besseres Modell umzusehen, man bemüht sich ja die Kundin zufrieden zu stellen.

Antworten

und.nu?

Das gleiche Phänomen habe ich mit meiner Schlagbohrmachine von Dack und Blecker.
Ja, was kann man denn gegen Verharzung des Motors tun? Das interessiert mich auch. Die ist ja noch nicht so alt.

Antworten

Danke jetzt h...

Wer kennt sich mit Motoren aus?.... Voller freude öffne ich die seite und denke mir, jupp mit Autos kennst dich aus...
Uuuuuuuuuuuund dann lese ich das : (

Zappelt er denn wenn ihn anmachst oder macht er nur geräusche? Wenn er nichts macht ausser Sound, dann blockiert irgendwas, was die zappelfunktion auslöst.Somit kann der Motor nicht die Leistung/Energie abgeben und wird deswegen warm/heiss.

Sollte er zappeln, dann scheint trotzdem ein fehler vorzuliegen, da er ja warm/heiss wird. Man könnte ja ne wasserkühung einbauen oder umwickeln ( Wäre eine Simulation der Adern am Glied ).

Kauf dir nen altes Nokia Handy die bekommst nicht kaputt und der Akku hält auch beim täglichen gebrauch locker 2-3 Tage! Das kannst auch drinne lassen und dich immer dann anrufen wenn es juckt. ( Aber den ton ausschalten..sieht an der kasse bestimmt komisch aus wenn es aus dem spalt klingelt, du asber das handy in der hand hast )

Antworten

Dummbatz

Beispiel Bohrmaschine. Den Motor zerlegen. Man kann versuchen die Verhärtung mit Alkohol zu reinigen, wie es Modell Eisenbahn Fans machen. Insgesamt ist das nicht einfach und ist dem Fachmann überlassen. Bei Hobby Bastler kann es schnell zu bösen Unfällen führen. Ich rate dringend davon ab, es einfach mal so zu versuchen. Eine Verhärtung kann durch nicht geeignete Öl, Schmierstoffe entstehen.

Verschmortes, deformiertes Gehäuse, weist auch mögliche Schäden durch die Verhärtung hin. Ein Nicht Fachmann kann so einfach nicht erkennen, was eventuell kaputt gegangen ist. Bitte laßt die Finger davon. Eine Bohrmaschine ist kein Sexspielzeug.

Unsachgemäße Säuberung, Reparaturen bei Vibratoren enden schnell mal beim Gynäkologen. Laßt es sein, ich merke das ihr keine Ahnung habt.

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben